Einsatzgebiete
robmax ® sind aufeinander abgestimmte Meß- und Analyse­werkzeuge für die Echtzeit­messung, die Analyse und die Ermittlung der Prozess­parameter von Rohbau­anlagen.
robmax adaptiert Lean Manufacturing und Six-Sigma Methoden für die Automatisierungs­technik der Automobil­industrie und führt die Meß­ergebnisse in die Digitale Fabrik zurück. Dort wird die Wirkung von Optimierungs­vorschlägen simuliert und bewertet.
 
robmax ® erstellt aus Echtzeit-Prozessdaten ein sogenanntes Prozess-Image. Dieses Prozess-Image spiegelt den Zustand einer Anlage zum Messzeit­punkt wider und dient zur Analyse von Prozess­leistung und Prozess­varianz.
robmax erfordert keine Hardware (z. B. SPS Logger) zur Daten­akquise, sondern greift Daten von der Roboter­steuerung ab und ermöglicht damit die simultane Messung von beliebig vielen Robotern.
robmax benötigt keine Modifikation der Roboter­programme für die Auswertung.
Inhalte
  • robmax ® unterscheidet zwischen der Bearbeitungs­zeit und der Zykluszeit und ermöglich somit die Erkennung der Engpässe auf Roboter­ebene
  • robmax wendet zur Analyse der Verfahren der deskriptiven Statistik an
  • robmax ermittelt wert­schöpfende, (VA) nicht wert­schöpfend aber erforderliche (NVAR) und nicht wert­schöpfende (NVA) Bearbeitungs­schritte zur Detail­analyse
  • Die Analyse­ergebnisse werden in einem Dataware­house gespeichert, das Reporting erfolgt über eine Web­oberfläche
Ansprechpartner
Karlheinz Bulheller
Success Stories
Kundennutzen
Klassische MES Systeme zeigen in der Regel einen aggregierten Anlagen­zustand auf SPS-Schutz­kreis­ebene und unterstützen somit die Aufgaben­stellung der Prozess-optimierung unzureichend. Die Ausbringung (Stückzahl) wird durch die Schwankungen der Bearbeitungs­zeit und der gesamten Takt­zeit beeinflusst. Die robmax ® Methode zeigt die Leistungs­fähigkeit und die Stabilität des Prozesses über statistische Kennzahlen.
Die Transparenz von Wert­schöpfung und Störgrößen ermöglicht eine kontinuierliche Verbesserung des Produktions­prozesses.
Methoden
  • Lean Manufacturing für Automation
  • Rück­führung von Prozess­daten in die Digitale Fabrik
  • Virtuelle Inbetriebnahme
Tools
  • robmax ® - Prozess­optimierung automatisierter Anlagen
 
© 2019 bulheller + partner ingenieure|Impressum  &  Rechtliche Hinweise